LTV Wuppertal Handballabteilung mit Veränderungen und Neuausrichtung für die Zukunft

| News Jugend

Bei der gestrigen Handballabteilung Sitzung des LTV Wuppertal legte der seit 2012 tätige Abteilungsleiter Albrecht Neizert sein Amt aus beruflichen Gründen nieder. Bewegte Zeiten, mit vielfältigen Veränderungen die von Albrecht Neizert immer mit Engagement und Feingefühl gesteuert wurden, waren im LTV zu beobachten. Vielen Dank an Albrecht dafür.  Aber auch zur Zeit stehen Neuausrichtungen und weitere Entwicklungsschritte auf der Agenda die vom neuen Abteilungsleiter Joachim Balzer nur mit dem Organisation Team und vielen fleißigen Helfern bewältigt werden kann. Zwei Herren Verbandsliga Mannschaften, Neuausrichtung der Jugendabteilung und Festigung des Damen Mannschaft Bereiches sind dabei federführend zu nennen. Alles in allem eine große Aufgabe für das kleine Organisation Team, in dem jeder noch stärker als bisher gefordert ist. Ein Glücksfall ist hierbei das alle verantwortlichen Trainer über ihre Aufgabe als Coach hinaus sich noch hervorragend in die zu lösenden Aufgaben einbringen und engagiert mitarbeiten. An dieser Stelle hier dafür ein herzliches Dankeschön!  Um noch mal auf die  Jugendabteilung zurück zu kommen : Jörg Mertens startet mit seinem Team bei den Minis, F-Jugend, zwei E-Jugend und einer D-Jugend Mannschaft in die neue Saison.

Leider ist dieses Jahr die Jugendabteilung ein wenig geschrumpft.

Mit dem Abgang der A-Jugend (Wechsel in den Senioren Bereich) und die Auflösungen der C und B-Jugend, gestaltet sich Aufgabe der Jugendarbeit als große Herausforderung. 

Wochenlange Suche und Gespräche haben in dieser Richtung nichts ergeben, so das wir uns jetzt mit den "jungen Wilden" neu aufstellen werden.

Ein gutes Trainerteam, Betreuer und hilfsbereite Eltern haben ein gemeinsames Ziel vor Augen.

                NEUANFANG der Handball Jugend des LTV Wuppertal.

 

Wenn auch ihr Lust habt ein Teil von uns zu werden dann schaut doch einfach mal an einem Trainingstag vorbei. Infos unter www.ltv-handball.de.

Wir würden uns auf euch freuen.

 

Joachim Balzer

Jörg Mertens

Go back