„ZWOTE“ startet mit einem Sieg

| 2. Herren Berichte

Einen verdienten 33:23 (18:14) Sieg landete unsere 2. Mannschaft am ersten Spieltag zu Hause gegen den Aufsteiger von ETB S/W Essen.

Nach noch etwas nervösen Beginn, setzte man sich Tor um Tor ab und einziges Manko in Halbzeit 1 war, dass man lediglich mit 18:14 vorne lag. In Halbzeit 2 dann ein ähnliches Bild, jetzt passten aber auch die letzten Kleinigkeiten, die Chancen wurden souverän verwertet und hinten standen Abwehr und Keeper in einem massiven Verbund. Klasse auch zu sehen, dass der gesamte Kader eingesetzt wurde, es zu keiner Zeit einen Qualitätsverlust gab und sich jeder Spieler in die Torschützenliste eintragen konnte.

So geht „Mannschaft“ !!! Kommende Woche treten wir dann auswärts in Kettwig an, bevor es dann eine Woche später ins Derby gegen Wülfrath geht.

Go back