Berichte der 1. Herren Mannschaft

Vizemeisterschaft gesichert

| 1. Herren Berichte

Zum Saisonabschluss gab es trotz einiger Verabschiedungen auch viele Dinge zu feiern.

Auch wenn die Freude nach außen nach einem über weite Strecken ungefährdeten Sieg gegen Oppum nicht riesig war, war die Erleichterung für alle Beteiligten über eine sehr gelungene Saison groß.  

Platz zwei wurde final gefestigt,  der „beste Angriff der Liga“ gehört wieder dem LTV und der vorher von vielen Leuten als Absteiger gehandelte zusammengewürfelte Haufen aus erster und zweiter Mannschaft ist Vizemeister!

Im Anschluss wurden fünf Spieler aus den Reihen der ersten Mannschaft verabschiedet und parallel schon Neuverpflichtungen angekündigt. Hierzu in den kommenden Tagen mehr.

Weiterlesen …

Kantersieg gegen Lobberich und Platz 2 in eigener Hand

| 1. Herren Berichte

Durch den hohen Sieg am vergangenen Sonntag haben wir nun die Vizemeisterschaft wieder in eigener Hand. Mit zwei Punkten am Saisonabschluss (nächsten Samstag, 27.04 um 16:30 Uhr) können wir uns diese sichern.

Nach einem deutlichen Ergebnis gegen den Tabellenachten Lobberich sah es zunächst jedoch nicht aus.

Die Partie startete ausgeglichen (7:7, 11 min). Einige technische Fehler und Fehlwürfe bestimmten zunächst die Partie auf beiden Seiten. Wir schafften es zuerst diese abzustellen und zusätzlich eine Lösung für das Angriffsspiel der Gäste zu finden.
Lobberich stellte ab Mitte der ersten Halbzeit auf den 7 Feldspieler um.

Weiterlesen …

Niederlage im Spitzenspiel

| 1. Herren Berichte

Am gestrigen Sonntag reisten wir zum Ligaprimus Unitas Haan.
Für das Gipfeltreffen in der Oberliga hatten wir uns trotz erneut ausgedünnten und angeschlagenen Kader viel vorgenommen.

Wir erwischten den besseren Start und Jan Micus schraubte in der 7. min den Spielstand auf 2:5.

Weiterlesen …

Punkteteilung vor toller Kulisse

| 1. Herren Berichte

Was für eine Atmosphäre! Was für ein Derby!

Nach 60 immer spannenden und sehr hochklassigen Derbyminuten trennen wir uns 25:25 (15:11) von Mettmann-Sport.

Wir erwischten den besseren Start in die Partie.
Toni Oppolzer war hinter einer starken Deckung von Beginn an hellwach und sorgte mit seinen Paraden für einige Ballgewinne.

Weiterlesen …

Arbeitssieg in Neuss - Spitzenspiele vor der Brust

| 1. Herren Berichte

Der sechste Sieg in Serie war ein hartes Stück Arbeit.
Dass der Tabellenletzte Neusser HV besser spielt, als es die Tabelle hergibt, zeigte sich in den jüngsten Ergebnissen.

Wir gingen also gewarnt ins Spiel.
Nach einem offensiven Beginn verschleppte sich das Tempo und wir fanden nicht wie gewohnt in unser Angriffsspiel.

Weiterlesen …

Verdienter Heimsieg

| 1. Herren Berichte

Zwei Punkte, Heimsieg, Siegesserie ausgebaut und Tabellenplatz zwei.

Schöner hätte der Sonntagnachmittag nicht laufen können.

Dabei war der Erfolg gegen den TSV Kaldenkirchen hart erarbeitet und alles andere als ein Selbstläufer.

Weiterlesen …

Sieg in Königshof & Heimspiel gegen Kaldenkirchen

| 1. Herren Berichte

Erste Halbzeit hopp, zweite Halbzeit top.

In Durchgang Nummer eins lief für uns fast gar nichts zusammen. Keine Ballgewinne in der eigenen Abwehr, kaum Torhüterparaden, schlechtes Rückzugsverhalten, Probleme im gebundenen Angriffsspiel und enorme Abschlussschwäche.

Weiterlesen …

Starke Schlussviertelstunde bringt deutlichen Sieg

| 1. Herren Berichte

Durch die nächsten zwei Punkte und die Patzer von Haan, Mettmann und Lintorf rücken wir noch näher an das Spitzenduo ran bzw. vergrößern den Abstand auf Rang vier.

Dass der Sieg gegen die HSG Hiesfeld/Aldenrade kein Selbstläufer sein würde, war schon durch die Ergebnisse aus den vorherigen Wochen bekannt. Unteranderem holten sie alle Punkte gegen die ersten beiden Tabellenplätze.

Weiterlesen …

Reife Leistung in Geistenbeck

| 1. Herren Berichte

Nach dem fulminanten Derbysieg gegen Wülfrath stand für uns in Geistenbeck vergangenen Samstag das nächste schwere Auswärtsspiel an.

Im Hinspiel zeigten wir die vermutlich schlechteste Saisonleistung und hatten über 60min kaum eine Chance.
Wir hatten also noch ein Rechnung mit den Gastgebern offen.

Weiterlesen …

Kantersieg im Derby

| 1. Herren Berichte

Zum Heimspielauftakt des Kalenderjahres 2024 empfingen wir vergangen Samstag den TB Wülfrath.

Im Spiel gegen unsere ehemaligen Teamkameraden Rouven Jahn und Florian Görigk war es nur zu Beginn spannend.

Wir brauchten ein paar Minuten um richtig im Derby anzukommen.
Schnell führten die Gäste aus der Kalkstadt 1:3 (3 min).
Für die restlichen 57 min bestimmten wir das Geschehen auf der Platte.

Weiterlesen …